! Covid-Maßnahmen - kein Kanzleibetrieb !

Unsere Telefonzeiten bleiben unverändert!

Details

Im Unternehmensrecht bestens beraten

Mag. Werner Kilian – Ihr Notar in Korneuburg

Das Unternehmensrecht ist ein komplexes System, bei dem es vieles zu beachten gibt. Bereits vor der Gründung ist es wichtig, dass Sie sich professionell beraten lassen, denn Sie müssen die wichtige Entscheidung treffen, welche Rechtsform Sie wählen. Kontaktieren Sie Ihren Notar für Unternehmensrecht – Mag. Werner Kilian in Korneuburg!

Meine Angebote für Unternehmen

Ich bin bereits vor der Unternehmensgründung an Ihrer Seite und berate Sie umfassend. Sowohl bei der Gründung von Kapitalgesellschaften (GmbH, AG) als auch Personengesellschaften (OG, KG) sowie auch bei der Abtretung von Geschäftsanteilen, für Generalversammlungsprotokolle, Hauptversammlungsprotokolle oder Umgründungen bin ich Ihr Partner. Auch für Firmenbucheingaben oder beglaubigte Firmenbuchauszüge können Sie mich gerne jederzeit kontaktieren.

Ihr Experte für Unternehmensrecht: Mag. Werner Kilian

Ob bei der Gründung, Umgründung oder auch der Liquidation oder vielen anderen Angelegenheiten: lassen Sie sich umfassend und gründlich beraten. Als Experte stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung, kläre rechtliche Angelegenheiten und erstelle alle nötigen Verträge für Sie. Ein Vertrag von einem Notar weist besonders hohe Rechtssicherheit auf, daher rate ich insbesondere Unternehmen, diese Leistung in Anspruch zu nehmen. Kontaktieren Sie mich, Ihren Notar in Korneuburg, und vereinbaren Sie gleich einen Termin für eine persönliche Beratung – ich nehme mir gerne Zeit für Sie!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.